Apfelblüte und Frühlings-Sonne in Kurtatsch erleben

Der Frühling in Südtirols Süden wird Sie verzaubern: Hier, wo die Natur sehr früh im Jahr erwacht, wo das mediterrane Klima Obstbäume und Wiesenblumen schon im März erblühen lässt, locken Sonne und milde Temperaturen unsere Gäste zu Fuß oder mit dem Rad in die wunderschöne Frühjahres-Natur.

 

Diese belebende Jahreszeit leiht einem besonders schönen Ausflugsziel ihren Namen: wandern Sie inmitten eines Blumenmeeres vom Kalterer See zum großen Montiggler See durch das „Frühlingstal“ und genießen hier die ersten warmen und sonnigen Tage des Jahres.

 

Entlang der Weinstraße zwischen zart keimenden Reben und tausenden von blühenden Apfelbäumen treten Hobbysportler aber auch Profis besonders motiviert in die Pedale. Über 600 km Talradrouten, wie der Radweg Unterland, erfreuen das Radlerherz. Auch für Mountainbiker gibt es Touren unterschiedlichster Schwierigkeit. Zum Einstieg fahren Sie direkt vom Kraidlhof den Berg hinauf nach Graun. Das Dorf liegt nur ca. 300 m höher als unser Hof.
Eine sehr abwechslungsreiche, mittelschwere Tour führt vom Kraidlhof zum Fennberg auf ca. 1100m. Und für die, die noch höher hinaus wollen, empfehlen wir beispielsweise die anspruchsvolle Traditions-Tour von Kaltern über die Passstraße auf den Mendel. Hier legt der geübte Mountainbiker gute 950 Höhenmeter zurück.
Für Actionfans gibt es oberhalb von Tramin den „Bikepark Tramin“. Hier kann der mutige Moutainbiker auf drei unterschiedlichen Parcours seine Geländetauglichkeit erproben.

 

Alle Informationen rund um diese und viele weitere Rad- und Wandertouren gibt es bei uns am Kraidlhof oder in Kurtatsch beim Tourismusverein Südtiroler Unterland.

 

Wem es zu unpraktisch ist, sein eigenes Fahrrad mitzubringen, für den gibt es zahlreiche Möglichkeiten, das passende Rad auszuleihen:

  • Radverleih – Hotel Traminerhof in Tramin
  • E-Bike Verleih – G’würzerhof in Tramin
  • Fahrradverleih E-Bike-Dreams in Neumarkt
  • Radverleih Hotel Teutschhaus in Kurtinig

 

Auch die Ausleihfirma Südtirol Rad hat drei Service- und Verleihstationen im Einzugsgebiet der Weinstraße: jeweils eine in Bozen, Eppan und Kaltern.

Und wer es gern noch etwas mediterraner mag, der fährt mit dem Zug nach Trento zum Bummeln oder mit dem Auto an den Gardasee zum Aperitivo. Beides erreicht man vom Kraidlhof aus in gut einer Stunde.